Quelle: Stiftung Kranke Begleiten
Home  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap

Unsere Stiftung

Seelsorge im Krankenhaus ist unverzichtbar. Deshalb wurde im Jahr 2005 die Stiftung Kranke Begleiten von der Evangelischen Landeskirche in Baden gegründet. Mit den Erträgen und Spenden können insbesondere Krankenhausseelsorge-Stellen in Baden gesichert und zusätzliche Projekte gefördert werden. Darüber hinaus dienen die Stiftungsgelder dazu, ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Krankenhausseelsorge zu unterstützen.
 

„Wer krank ist, braucht neben der medizinischen Versorgung Zuwendung, Hoffnung und Trost. Jemanden zum Reden oder einfach mal zum Schweigen."


Auch in Zukunft sollen viele Menschen Beistand und Stärkung durch den christlichen Glauben erfahren. Dafür will die Stiftung Kranke Begleiten eine sichere Basis schaffen. Kranke begleiten ist eine zentrale Aufgabe christlicher Nächstenliebe. Seelsorgerinnen und - seelsorger im Krankenhaus begleiten Patientinnen und Patienten und deren Angehörige, stehen ihnen in Fragen und Ängsten bei, beraten in schwierigen Entscheidungssituationen, trösten und stärken. Sie unterstützen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und bringen ihre Kompetenz in ethische Fragesteilungen ein.

Über 70 Seelsorgerinnen und Seelsorger sowie zahlreiche ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten in badischen Krankenhäusern. Die Stiftung Kranke Begleiten will die Seelsorge im Krankenhaus sichern helfen und fördert die Anstellung von weiteren Seelsorgern sowie die Qualifikation der Ehrenamtlichen.

Gegründet von der

Quelle: Evangelische Landeskirche in Baden